Home

Theaterspielen
für Kinder & Jugendliche

Theater
& Schule

Theaterspielen
für Erwachsene

& SeniorInnen

Theater
& Coaching

Theater
& Ihr Unternehmen

Blog
& Aktuelles

Über
mich

Kontakt
Impressum

Links

Datenschutz-
erklärung

 

Über mich
 

Mein Name ist Barbara Grütze. Gemeinsam mit meinem Mann und meinem Hund lebe und arbeite ich in Wien.
 

Ich bin studierte Theaterwissenschaftlerin, ausgebildete Theaterpädagogin und Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendberatung.
 

Die Arbeit als Theaterpädagogin mit Menschen gleich welchen Alters bedeutet für mich: Die Möglichkeit zu haben, meinen KursteilnehmerInnen Fantasie und Kreativität mit auf den Weg zu geben, Prozesse anzustoßen und zu unterstützen, und vor allen Dingen an ihrer Freude am Theaterspiel teilhaben zu dürfen.


 

Zu meinem Werdegang
 

Ich wurde 1990 in Neunkirchen als Barbara Walter geboren.
 

Schon als kleines Mädchen erfand ich liebend gern Geschichten und Theaterstücke. Früh stand fest: Ich möchte mit Menschen arbeiten.
 

Ich bekam Musik- und Schauspielunterricht und spielte als Mitglied im Jugendtheaterclub am Theater der Jugend in Wien. Hier verstärkte sich mein Interesse an den Vorgängen, die sich beim Theaterspielen ereignen. Ich durfte selbst erfahren, was Theaterpädagogik alles kann. Und war davon begeistert. Für mich persönlich prägte diese Erfahrung mein Leben und meinen Werdegang maßgeblich.
 

An der Universität Wien studierte ich Theater-, Film- und Medienwissenschaft und belegte zusätzlich Module in Psychologie und Pädagogik. Berufsbegleitend absolvierte ich eine Ausbildung zur Diplomierten Lebens- und Sozialberaterin.
 

Schon während meines Studiums begann ich, mit Kindern Theater zu spielen und Kurse und Workshops zu leiten und wirkte ich mit viel Freude und Engagement im Verein „THEATER selber machen“ jährlich bei der bundesweiten gewaltpräventiven Initiative „MachtISchuleITheater“ mit. Neben meiner praktischen Tätigkeit las ich viel zum Thema Psychodrama und Theaterpädagogik und beschäftigte mich eingängig mit beiden Themenfeldern. Gerade während der Zeit bei „MachtISchuleITheater“ konnte ich die Kraft des Theaterspielens und seine Möglichkeiten für die mitspielenden Kinder an einer Sonderpädagogischen Einrichtung wirklich erfahren – eine sehr berührende Erfahrung, die meinen Wunsch verstärkte, mich in diesem Bereich zu engagieren.
 

Am Institut angewandtes Theater absolvierte ich daraufhin meine Ausbildung in Theater- und Schauspielpädagogik und schloss diese mit dem Titel Grundlagen Theaterpädagogik Institut angewandtes Theater und BuT® (Bundesveraband Theaterpädagogik) ab.
 

Ich leitete Generationen-Theater-Projekte, Theater-Integrations-Trainings an Kindergärten, gestaltete theaterpädagogische Lehrermappen, u.a. für die Ronacher-Produktion „Mary Poppins“, gab Workshops und Kurse im Bereich Theaterpädagogik und Selbsterfahrung/Körpersprache für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und SeniorInnen.
 

Aktuell leite ich den Theaterpädagogik- und Allerkleinste-Bereich am Musischen Zentrum Wien, die Theaterpädagogik-Schiene für das Mauthausen Komitee (Zivilcourage-Theater-Workshops), Kurse und Workshops an Volkshochschulen, Bildungszentren, Initiativen, Schulen und Kindergräten, sowie Workshops zum Thema „Selbsterfahrung“, „Körpersprache“ und „Medienkompetenz“ u.a. im Bildungsraum und an Volkshochschulen.
 

Ich freue mich jeden Tag, das leben zu dürfen, was mir Spaß macht und die Erfahrung zu machen, Menschen mit meinem Tun zu bewegen. Mir gefällt die Arbeit mit und an den  Menschen: Ich finde Freude daran, mit ihnen zu arbeiten, sie zu begleiten und zu unterstützen. Wenn ich merke, ich habe in einer Person etwas bewegt, einen Prozess angestoßen oder ein/e KursteilnehmerIn persönliche Fortschritte macht, das sind für mich die Highlights meiner Arbeit.

 

 



Mag.a Barbara Grütze

geb. Barbara Walter
 

Theaterpädagogin
und Jugendcoach

Tel.: +43 664 25 10 298
mitmachen@spiel-theater.at
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Im Alumni-Magazin der Uni Wien gibt es aktuell ein Interview mit mir über meine Arbeit als Theaterpädagogin und Kinder- und Jugendberaterin. Die Ausgabe zum kostenlosen Nachlesen findet ihr unter: www.alumni.ac.at/portal/univiemagazin/aktuelleausgabe (Rubrik „Karriere & Weiterbildung“)

Hier das abgebildete Interview:

© Barbara Grütze    

Powered by WaP-Graphics